Radebeul und Coswig - gemeinsam stark.

Aufruf zur Teilnahme am 9. Nachwuchswettbewerb der Stadtwerke Elbtal 'Zeit für Andere verschenken'

Die Stadtwerke Elbtal GmbH unterstützen das Engagement von Radebeuler und Coswiger Vereinen und Einrichtungen für Kinder und Jugendliche im Rahmen eines Wettbewerbs. Dafür stellen die Stadtwerke Elbtal jährlich Geldpreise in Höhe von insgesamt 10.000 Euro zur Verfügung.

2019 steht das Thema Zeit im Fokus.

Wir leben in einer Zeit, in der niemand Zeit hat. Zeit ist ein kostbares Gut. Trotzdem gibt es viele Menschen, die in ihrer begrenzten Zeit für Andere da sind und sich für soziale, kulturelle und sportliche Belange einsetzen.

Wir suchen Projekte, in denen das in besonderer Weise zu Ausdruck kommt und in denen sich Kinder und Jugendliche anderen Menschen widmen, die benachteiligt oder einsam sind. Diese erfahren durch die Zuwendung wieder Geborgenheit und Lebensfreude.

Am Wettbewerb teilnehmen können alle Vereine und Institutionen aus Radebeul und Coswig, die solche Projekte für Kinder und Jugendliche durchführen.

Unterstützt wird der Wettbewerb von Frau Dr. Brink und Frau Sachse vom  Sozialdienst katholischer Frauen e. V., die das Konzept erarbeitet haben und umsetzen werden. Die Auswertung und die Ehrung der Sieger sollen im Juni erfolgen, rechtzeitig vor den Sommerferien und damit für Projekte, die für diesen Zeitraum geplant sind.

Bitte bewerben Sie sich bis zum 26.04.2019 bei Frau Dr. Brink und bei Frau Sachse, Sozialdienst katholischer Frauen e. V. – Freiwilligenagentur , Dr.-Külz-Straße 4, 01445 Radebeul. Fragen können telefonisch am Dienstag von 9.00 Uhr bis 12.00 Uhr unter 0351 833 8471 telefonisch geklärt werden.

Wir freuen uns auf Ihre Projekte!

Ihre Stadtwerke Elbtal GmbH

Zurück